Theater-Schorsch Meier hat jetzt 30 Jahre lang die Kolping-Theatergruppe von St. Vitus Schnaittenbach geleitet. Jetzt, so sagt er, sei es Zeit zum Aufhören.
Zu diesem besonderen Jahr suchte man sich auch ein besonderes Stück aus: “Der gestohlene Stinkerkaas”. Es wurde schon einmal aufgeführt, nämlich in dem Jahr, bevor das alte Vitusheim abgerissen wurde. Auch dieses Mal wurden die Theateraufführungen zu einem tollen Erfolg!
Nach der letzten Vorstellung ließ es sich die Kolpingfamilie St. Vitus nicht nehmen, dem Theaterchef ein großes Vergelts Gott auszusprechen. Dazu übergab Vorsitzender Manfred Schlosser einen passenden Gutschein.
Auch die dankbare Theatergruppe verabschiedete “ihren Chef” mit einem Fotobuch über die letzten 30 Jahren. Außerdem konnte schon der scheidende Regisseur seinen Nachfolger bekanntgeben: Jürgen Meier, es bleibt also in der Familie! ALLES GUTE weiterhin!

- 17 02 12 Kolpingtheater 10 - 17 02 12 Kolpingtheater 08 - 17 02 12 Kolpingtheater 09 - 17 02 12 Kolpingtheater 15 - 17 02 12 Kolpingtheater 13 - 17 02 12 Kolpingtheater 16 a - 17 02 12 Kolpingtheater 14 - 17 02 12 Kolpingtheater 01