Herr Sebastian Rinner hat neun Jahre den Kirchenchor von St. Vitus erfolgreich geleitet. Jetzt wurde es ihm aus beruflichen Gründen unmöglich diese Aufgabe weiterzuführen. Am 12. Februar verabschiedete er sich von Chor und Pfarrei bei einem festlich gestalteten Pfarrgottesdienst. Am Ende der Messfeier bedankte sich Pfarrer Irlbacher für seinen überaus wertvollen Dienst in der Pfarrgemeinde. Ist doch die Kirchenmusik ein kleines Stück Himmel in der gelebten Liturgie. Zusammen mit der Pfarrgemeinderatssprecherin Frau Helene Schorner überreichte Pfarrer Irlbacher unter dem Applaus der Gottesdienstgemeinde dem scheidenden Chorleiter ein Präsent der Pfarrei.
Die Aufgabe der Chorleitung übernimmt ab sofort Frau Andrea Eichenseer. Zusammen mit dem Kirchenchor wünschen wir ihr Gottes Segen für künftiges Wirken!

- 17 02 12 Verabschiedung Rinner - 17 02 12 Verabschiedung Rinner 01