Der Fasching bildete den Rahmen für den Pfarrfamilienabend in St. Margareta Kemnath a.B. Zahlreiche Gemeindemitglieder füllten die Turnhalle im Vereinsheim – und werden ihr Kommen bestimmt nicht bereut haben.
Der Pfarrgemeinderat hatte alles bestens vorbereitet und gestaltete den Abend. Und das stand auf dem Programm: Begrüßung durch Pfarrer Josef Irlbacher und stellvertretende Sprecherin des PGR Anita Walter, Grußwort des Bürgermeisters Josef Reindl, Lieder des Kirchenchores, Bericht des Kirchenpflegers Anton Gebert (mit einem besonderen Blick auf die erfolgte Turmsanierung) und ein Rückblick in Bildern, kommentiert von Anita Walter. Besonderer Höhepunkt waren zwei lustige Sketche, präsentiert von den Ministranten und Mitgliedern des PGR.
Ein wunderbarer Abend bei bester Laune, der das herrschende Gemeinschaftsgefühl sehr gut zum Ausdruck brachte.
Dazu noch die Bilder: