Die Gläubigen einer Pfarrgemeinde haben das Recht, über das Leben einer Pfarrei informiert zu sein. Dieses spiegelt sich wider in den verschiedenen Gruppierungen und den durchgeführten Veranstaltungen, aber auch in vielen Zahlen, die die Arbeit der Gremien zum Ausdruck bringen. All das geschieht im Rahmen der Rechenschaftsberichte bei der Pfarrversammlung.
Frau Helene Schorner als PGR-Vorsitzende für die Pfarrei, Herr Matthias Kick für die Filiale Holzhammer und Herr Hans Pilarski für die Kapelle von Neuersdorf informierten über die Aktivitäten in den jeweiligen Orten.
Wichtige Zahlen gab es aus der Kirchenrechnung von Kirchenrechner Stefan Siegert, – und für den Friedhof legte Thomas Görlich Rechenschaft ab.
Außerdem hatten alle Teilnehmenden die Gelegenheit ihre Fragen und Anliegen einzubringen. Bei einer schriftlichen Eingabe ging es zum Beispiel um den Barriere-freien Zugang zur Pfarrkirche.

Unabhängig von den Zahlen zeichneten die Berichte das Bild einer lebendigen Pfarrgemeinde, in die sehr viele Menschen ihre wertvollen Talente einbrachten. Dafür z.B. bedankte sich Pfarrer Irlbacher bei seinen zusammenfassenden Worten.

- 17 04 02 Pfarrversammlung 02 - 17 04 02 Pfarrversammlung 04 - 17 04 02 Pfarrversammlung 07 - 17 04 02 Pfarrversammlung 06 - 17 04 02 Pfarrversammlung 08