Wie es sich für einen gut strukturierten Verein gehört, trafen sich die Pfadfinderinnen und Pfadfinder vom Stamm Schnaittenbach zur jährlichen Hauptversammlung im Vitusheim.
Gekonnt führte die Vorstandschaft durch die Tagesordnungspunkte.
Dabei war ein wichtiger Punkt, Maria Kraus als Kuratin zu verabschieden. Über viele Jahre hat sie als geistliche Begleiterin die Geschicke der Pfadis mit geprägt. Diese dankten es ihr mit einem kräftigen Applaus und aussagekräftige Geschenke.
In das Amt des neuen Kuraten wurde Pfarrer Josef Irlbacher gewählt.
Interessanter Höhepunkt ist immer wieder der bebilderte Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr. Immer wieder eine bemerkenswerte Präsentation!
GUT PFAD!