Mit dem Palmsonntag traten viele Gläubige in das Geschehen der Heiligen Woche ein. Am Vitusheim fand zunächst die Palmweihe statt, begleitet von den Kantoren und der Trachtenkapelle, die anschließend bei der Prozession spielte. Besonders zu erwähnen sind die herrlichen Palmbuschen, die vom Obst- und Gartenbauverein gestaltet waren.
Beim festlichen Gottesdienst war die Passionsgeschichte einer der Höhepunkte.

In Kemnath beteiligten sich ebenso zahlreiche Gläubige, um Christus beim Einzug in das Heilige Haus zu begleiten.