Es war wieder ein unvergessliches Erlebnis für alle, die am Nikolaustag in die Pfarrkirche St. Vitus kamen. Evert Groen begeisterte sie mit einem wunderbaren Orgelkonzert. Der Virtuose an der Königin der Musikinstrumente hatte ein Programm zusammengestellt, das alles bot: Anspruchsvolle Stücke wie die Badinerie von J.S. Bach, bekannte Melodien wie das Ave Verum von Mozart, getragene Stücke wie Air von Bach oder überraschende Improvisationen zu klassischer und moderner Literatur.
Da die Besucher den Künstler auch über eine Bildübertragung auf Leinwand beobachten konnten, kamen sie nicht aus dem Staunen heraus darüber, wie Evert Groen das Instrument beherrschte.

16-12-06-konzert-groen-02 16-12-06-konzert-groen-01 16-12-06-konzert-groen-04