Die Kolpingfamilie nutzt jedes Jahr, um nach dem Kolping-Gedenkgottesdienst bei der Vorabendmesse eine Adventfeier abzuhalten.
Vorsitzender Manfred Schlosser begrüßte die zahlreichen Gäste und führte durch den Abend.
Die Hl. Nikolaus mit seinen Gefährten kam zu Besuch und nahm sich einige Kolpingschwestern und -brüder vor, natürlich nur lobend: z.B. die ganz Jungen, die Jugendgruppe, den scheidenden Bannerträger Georg Meier, den scheidenden Briefmarkenbeauftragten und Ehrenmitglied Georg Bergmann, die treuen Helfer im Kleiderstadl, die Jugendbetreuerin Gabi Grosch, – und auch den Vorsitzenden selbst.
Musikalisch begleiteten die Jugendlichen den Abend und Präses Pfarrer Irlbacher trug eine Weihnachtsgeschichte bei.
Anschließend gabs noch ein gemütliches Beisammensein.