Beide Pfarrgemeinderäte aus Kemnath und Schnaittenbach trafen sich zu einem Klausurtag im Apostolatshaus der Palottiner in Hofstetten.
Am Freitag-Abend gings los, zunächst war ein wenig Kennenlernen angesagt, dann ein wenig Besinnen auf den eigenen Glauben und der Austausch darüber. Der gemütliche Ausklang am “Abend” im Bierstüberl gehörte selbstverständlich auch dazu.
Am nächsten Tag stand eine thematische Einheit über das “Ehrenamt” auf dem Programm, bevor dann noch gemeinsame Projekte reflektiert, besprochen und geplant wurden.
Den Abschluss bildete eine gemeinsame Feier der Eucharistie. Alle waren sich einig, dass es nicht die letzte Klausurtagung zusammen gewesen sein sollte.