Aufgrund der Umstände fand die Feier des Erntedankfestes im Pfarrgarten fest. Viele Gläubige fanden sich ein, auch die dieses Jahr “fast arbeitslosen” Kirwa-Paare. Sie gestalteten den Gottesdienst mit, von Pastoralassistent Andreas Hornauer vorbereitet.
Das Buchbergecho übernahm die musikalische Gestaltung.