Das Fest Erntedank nimmt eine bedeutende Rolle ein bei der Feier des Kirchenjahres. In der Pfarrkirche St. Vitus war die zentrale Feier, bei der die Erntegaben mit der Erntekrone in einer feierlichen Prozession zur Kirche gebracht wurden. Vereine, Bauernverband, OGV – und natürlich die Trachtenkapelle waren dabei.
Der Gottesdienst selbst wurde vom Landfrauenchor unter der Leitung von  Hr. Albrecht und von den Gerickes  gestaltet. Pfarrer Irlbacher ging in seiner Predigt besonders auf die neue Papst-Enzyklika “Laudato si” ein.Bei einer feierlichen Gabenprozession wurden eine Auswahl der Schöpfungs-Früchte zum Altar gebracht.

In der Filialgemeinde Holzhammer St. Wolfgang gestaltete besonders die KLJB Ortsgruppe den Gottesdienst mit. Sie sprachen besinnliche Texte zu einer Prozession, bei der die Gaben vor dem Altar abgelegt wurden.

Auch das Seniorenheim Phoenix-Evergreen ließ es sich nicht nehmen beim monatlichen Gottesdienst mit Pfarrer Irlbacher einen Erntealtar aufzubauen. Musikalisch begleitete das Duo Knorr-Büller die Feier.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC