Zum zweiten Mal lud der Sachausschuss Jugend aus dem Pfarrgemeinderat St. Vitus zu einem Action-Tag während der Ferien für Jugendliche aus der Pfarreiengemeinschaft ein. In der Tat waren es Action-Spiele, bei denen sich die Kinder und Jugendlichen messen konnten.
Auch zweiter Bürgermeister Uwe Bergmann und der Jugendbeauftragte der Stadt Marcus Eichenmüller gaben sich die Ehre und schauten vorbei.
Zum Abschluss wurde zur Stärkung noch gemeinsam gegrillt.
Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren, den Organisatoren und natürlich allen Helferinnen und Helfern!