Es ist schon eine lange Tradition, dass am Samstag vor dem 3. Advent die Seniorinnen und Senioren der Pfarrei vom Pfarrgemeinderat zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen werden.
Begonnen hat es mit einem Adventgottesdienst in St. Margareta, der vom Kirchenchor musikalisch gestaltet wurde.
Anschließend ging´s im Gasthaus Luber weiter. Die PGR-Sprecherin Roswitha Sebald und Kirchenpfleger Anton Gebert begrüßten die zahlreichen Gäste, Mitglieder vom PGR bedienten, Bürgermeister Reindl sprach ein Grußwort, Pastoralassistent Hornauer las eine treffende Weihnachtsgeschichte vor, Andreas spielt auf der Steirischen und natürlich durfte auch der Kindergarten nicht fehlen. Besonders die Kinder erfreuten mit adventlichen Liedern.
Wieder ein wunderschöner Nachmittag!