Der Friedhof in Kemnath am Buchberg befindet sich in der Nähe der Pfarrkirche und ist in Trägerschaft der kath. Kirchenstiftung St. Margareta.
Für uns Christen ist es ein Ort mit Würde: Eine würdige letzte Ruhestätte für Verstorbene; ein würdiger Ort des Abschieds und der bleibenden Erinnerung; ein würdiger Ort für unseren Glauben an die Auferstehung. In dieser Hoffnung ruhen unsere Verstorbenen in den Gräbern – und wir haben einen konkreten, persönlichen Ort um ihrer zu denken und für sie zu beten.
Der Friedhof Kemnath besteht neben ein paar Einzelgräbern aus Doppelgräbern und ab Frühjahr 2018 auch 10 Urnengräbern.
Die Ruhezeit beträgt für Beerdigungen mit Sarg und Beisetzungen in der Urne 20 Jahre.
Die Nutzungsgebühren belaufen sich für ein Einzelgrab auf jährlich 25,- €, für ein Urnengrab 30,- € und für ein Doppelgrab 40,- €.

Für nähere Informationen, auch z.B. für den Nutzungserwerb für ein Grab:
Pfarrbüro St. Margareta: Tel.Nr 09604 2583