Die vier Evangelisten-Fenster

Fenster_Kirche_Schnaittenbach

In den Fenstern der Nordseite werden der Heilige Wolfgang , St. Martin und der Hl. Isidor dargestellt. Auf der gegenüberliegenden Seite sieht man  die Hl. Elisabeth, Hl. Anna und Hl. Agnes.

Im Querschiff sind die vier Evangelisten Matthäus, Markus, Lukas und Johannes mit ihren Attributen ( Engel, Löwe, Stier und Adler) abgebildet. Im oberen Teil des Fensters sieht man  jeweils den Anfangs- und Endbuchstaben ihres Namens.

In den Fenstern im Altarraum wird des heiligste Herz Mariens und Jesu dargestellt.
In der ehemaligen Taufkapelle befinden sich noch zwei weitere bemalte Fenster. Das eine stellt den Heiligen Geist in der Gestalt einer Taube dar. Das andere zeigt Christophorus mit dem Jesukind auf dem Arm. Er ist auch einer der 14 Nothelfer.